Wenn Onlineumsätze nicht mehr, oder zu wenig steigen, wenden sich viele Unternehmen – ganz gleich ob aufstrebende Firmen oder alteingesessene Branchenschwergewichte – an eine Agentur für Conversion Optimierung.

Conversion Optimierung ist heute Teil jeder guten Onlinemarketing-Strategie, denn längst genügt es nicht mehr, durch SEO-Maßnahmen Traffic auf die Seite zu bringen. Nutzer sollen zu Kunden konvertieren und das tun sie nur, wenn sie es sowohl können als auch wollen. Doch wie schafft eine Webseite das?

Oftmals fällt Unternehmen der Start in die Conversion Optimierung schwer, sie verfügen nicht über das richtige CRO-Team oder der signifikante Uplift der Optimierungsmaßnahmen bleibt aus und sie haben keine Erklärung dafür.

Dann ist es Zeit, den Rat von Experten aufzusuchen und sich an eine Agentur für Conversion Optimierung zu wenden. Eine Investition, die sich lohnt. Denn nur mit der richtigen Optimierungsstrategie, die unter anderem Nutzeranalysen und durchdachte A/B-Tests berücksichtigt, können zum einen kostenschwere Fehlentscheidungen vermieden und zum anderen auf die Zielgruppe abgestimmte Webseiten ausgerollt werden.

 

Kernziel einer Conversion-Optimierungs-Agentur

Das Ziel der Arbeit einer Optimierungsagentur ist „Growth“. Alle Maßnahmen werden also auf Wachstum (Umsatz, Profit, etc.) der Kunden hin ausgerichtet.

 

Dienstleistungen / Aufgaben einer Conversion-Optimierungs-Agentur

Wie bei anderen Online-Agenturen gibt es auch im Bereich „Conversion Optimierung“ Agenturen, die sich auf ein Spezialgebiet (z.B. Entwicklung von Tests) konzentrieren aber auch Fullservice-Dienstleister.

 

Eine Fullservice-Agentur ist Experte für folgende Dienstleistungen:

  • Conversion Strategie
  • Quantitative Conversion Analyse
  • Qualitative Conversion Analyse
  • Priorisierung von Maßnahmen und Hypothesen
  • Durchführung von Optimierungsmaßnahmen
  • Entwicklung von Website-Tests (inkl. Konzeption, Qualitätssicherung, etc.)
  • Reporting und Projektmanagement

 

 

Conversion Agenturen in der Nähe von Hamburg, Frankfurt, Berlin oder München?

Ist es wichtig, dass eine Agentur in der näheren Umgebung ansässig ist? Nein, dass muss sie nicht. Allerdings lebt eine gute Zusammenarbeit auch vom Teamspirit über Standorte und Firmen hinweg. Dafür braucht es persönliche Kontakte und gemeinsame Meetings, damit das Wachstum auch wirklich mit Herzblut vorangetrieben werden kann. Für jour-fixes reicht dann auch das Telefon, ein Online-Meeting oder Video-Konferenz.

Worauf kommt es also an?<
Letztlich müssen bei der Auswahl einer Conversion Agentur mehrere Faktoren berücksichtigt werden. Schließlich geht es darum, einen Partner auszuwählen, der einem dabei hilft, das eigene Wachstum voranzutreiben. Transparenz, Erfahrung und Methodik sind wichtige Faktoren, die dabei helfen sollen, die richtige Agentur zu finden.