11 Dinge, die Sie von schlechten Kreditrechnern lernen können.

Kreditrechner im Vergleich

Formulare online ausfüllen kann oftmals zu einer unangenehmen Aufgabe werden. Sei es im Check-Out-Prozess eines Bestellvorgangs, einer Neuregistrierung in einem Shop oder beispielsweise, um online eine Kreditanfrage zu stellen. Formularoptimierung ist nicht nur ein Thema im E-Commerce. Bei meiner Recherche nach einem neuen (gebrauchten) Auto fiel mir die Problematik besonders auf. Immerhin geht es hierbei meist um mehrere tausend Euro, da spielen die Werte Vertrauen und Sicherheit eine besonders große Rolle. Hier haben einige Online-Kredtianbieter erheblichen Nachholbedarf.

Im Folgenden nehme ich mir ein paar Beispiele von Partnerbanken des Portals autoscout24.de vor.

Grundsätzlich muss man sagen, dass das Tool „Finanzierung vergleichen“ auf autoscout24.de für den interessierten Autokäufer ein nützliches Werkzeug ist, um in etwa die zu erwartende Rate bei einer Finanzierung zu ermitteln.

Landet man bei einer PKW Suche nun auf dem Detaildatensatz, bietet das Portal rechtsseitig diesen Rechner an. Praktischerweise wird der Kaufpreis direkt in den Rechner übernommen.

Das Kreditrechner-Tool auf autoscout24.de

Bis hierher schon mal gut. Beim Klick auf „berechnen“ gelangt der User auf eine Übersichtsseite der verschiedenen Kredit-Anbieter und sieht hier schon die etwaigen Raten inklusive der zu erwartenden Konditionen (ich beschränke mich hier auf die Anbieter mit Festzins). Auf dieser Seite kann der User seine Wunschkonditionen noch ein Mal anpassen und erhält sofort die aktualisierten Ergebnisse. Zusammenfassend kann man sagen: Von Portalseite aus alles super gemacht.

Die Übersicht der Kreditanbieter auf autoscout24.de

Vergleich einiger Anbieter

Ich teste hier nur eine Auswahl der Anbieter.

ADAC

> Das Beispiel

Als auf Sicherheit veranlagter Mensch und obendrein Mitglied entscheide ich mich zuerst für das Kreditangebot des ADAC. Die Vorschusslorbeeren in Punkto Vertrauen und Sicherheit sind hier besonders groß.

Dann die böse Überraschung: Es öffnet sich ein Fenster – ohne Adresszeile und ohne Navigation (Fehler 1). Das Logo der Landesbank Berlin sticht mir sofort ins Auge, sowie die vermeintliche Fehlermeldung in Rot (Fehler 2). Sogar der Browsertitel sagt: LBB – Landesbank Berlin (Fehler 3). Optionen wie „Zweiter Darlehensnehmer“ werden nicht erläutert (Fehler 4).

Kreditrechner beim ADAC

Zuerst die Frage: Bin ich hier richtig? Immerhin kann ich hier den Kredit online beantragen, da wäre ich mir gerne sicher, dass das hier auch die Seiten des ADAC sind. Ein etwas netterer Empfang sowie eins, zwei erklärende Worte wären hilfreich (Fehler 5).

Ich sehe nicht genau, wie viele Schritte für das Ausfüllen benötigt werden. Benötige ich noch weitere Unterlagen? (Fehler 6) Warum werden die Infos (Anzahlung, Umschuldung) versteckt (Fehler 7)?

Ich gebe an dieser Stelle noch nicht auf; immerhin werden Kaufpreis und Tag der Erstzulassung auch hier übernommen;-)

Kreditrechner Seite 2 bei ADAC

Ein Klick auf „weiter“ blendet auf der gleichen Seite weitere Formularfelder ein. Grundsätzlich eine gute Idee, die Seite nicht zu verlassen. Auch hier werden weitere Infos versteckt, dazu gesellen sich kryptische Labels wie „Geschlecht DN1“ oder „RKV“ (Fehler 8). Interessante Inkonsistenz: Das Info-Feld bei RKV öffnet sich hier nur per Klick (Fehler 9)!

Ich fülle die Daten aus und möchte nun den Kredit berechnen lassen. Es folgt der folgende Screen:

Kreditrechner Fehler beim ADAC

Da ich keine weitere Möglichkeit habe, vor oder zurück zu navigieren, beschliesse ich hier enttäuscht abzubrechen.

ING DiBa

> Das Beispiel

Ein weiterer großer Name; auch hier ist das in den Namen gesetzte Vertrauen im Vorfeld sehr hoch.

Mit einem Klick erreiche ich eine Landingpage in einem PopUp-Fenster.

Zu meiner Enttäuschung ist das wohl eine „ganz normale“ Landingpage zum Thema Autokredit . Die Relevanz hier ist gleich null (Fehler 10), denn der Button auf der Querseite versprach „Online-Antrag“.

Ing Diba Kreditrechner

Die Landingpage gibt mir auf den dritten und vierten Blick allerhand Informationen, die ich an dieser Stelle allerdings wirklich nicht gebrauchen (Fehler 11).

Ich breche ab, da das Formular auch keine Direkt-Berechnung bietet.

Postbank

> Kein Beispiel, da Session-abhängig

Der nächste Kandidat heisst „Postbank“ – auch hier gebe ich großes Vertrauen schon im Vorfeld ab. Und diesmal – so scheint es – werde ich nicht enttäuscht!

Postbank Kreditrechner

Mich empfängt eine gute Landinpage: Die relevanten Daten aus dem Inserat werden übernommen. Die Gestaltung ist gut und vertrauensvoll. Die Inhalte sind sinnvoll gruppiert (Kreditbetrag, Versicherung, Rate. Gütesiegel erhöhen mein Vertrauen, vor allem, weil es bekannte und seriöse sind. Die Abschnitte und deren Formularfelder werden klar beschrieben. Lediglich Die Autoversicherung und der obere Teaser wirken etwas ablenkend; bei einem Absprung wäre ich sehr wahrscheinlich von der Seite weg.

Sehr schön auch, dass ich ohne weitere Daten anzugeben, schon mal eine monatliche Rate sehe – das stimuliert mich, herauszufinden, wie hoch diese später tatsächlich sein wird.

Kreditrechner Detail Postbank

Einzig der Hinweis, welche Unterlagen ich später noch benötige, fehlt hier.

Bei der Eingabe meines Geburtsdatums erweitert sich das Formular automatisch, ich kann Infos über mein Beschäftigungsverhältnis angeben.

Auf der folgenden Seite wird um das Einverständnis gebeten, meine Daten an die Schufa zu vermitteln. ich freue mich darüber, dass ich als User hier volle Kontrolle habe: Die Checkbox ist nicht automatisch aktiviert, ich kann zwischen „zurück“, „weiter“ und „abbrechen“ wählen. Letzteres tue ich hier, allerdings mit einem positiven Gefühl und der innern Notiz an mich selber, dass ich mich zuerst an die Postbank wenden werde, wenn ich einmal einen Kredit benötige.

Kreditrechner Schufa Postbank

Fazit:

Die „Großen“ haben mehrheitlich erheblichen Nachholbedarf bei den Themen Usabilty und vor allem im Bereich Vertrauensaufbau, Komfort und vor allem beim Vermitteln eines Gefühls von Sicherheit. Die Postbank geht bei diesem Vergleich wirklich einen vorbildlichen Weg; auch hier besteht Optimierungspotenzial die Theater und Farbigkeit, Lesbarkeit und Führung durch den Ablauf betreffend. Der ADAC und die ING DiBa muss in diesem Fall schon an der Basis mit den Optimierungen beginnen. Wie bereits gesagt, geht es hier in den meisten Fällen um größere Geldbeträge. Hier ist es wichtig, vor allem auf das Thema Relevanz und die Werte Sicherheit und Vertrauen zu setzen, um den User transparent und komfortabel durch den Ablauf zu führen.

  • Send to Kindle
  • https://www.konversionskraft.de/?p=6034
Ronald Grimminger Ronald Grimmiger beschäftigt er sich mit der Optimierung von digitalen Strategien. Dabei setzt er sich mit Modellen der Kommunikation, Neuromarketing und Konsumpsychologie sowie Verhaltensökonomie und deren Zusammenhang mit Automation von digitalem Marketing auseinander. Zudem ist er als Dozent für Onlinemarketing und Conversion Optimierung an der Hochschule Darmstadt (h_da) tätig.@RonGrimminger auf twitter /// xing /// linkedIn

7 Reaktionen auf  “11 Dinge, die Sie von schlechten Kreditrechnern lernen können.”

Kommentare

  1. Carlo Bewersdorf Carlo Bewersdorf

    Lieber Ronald, ich weiss nicht genau ob man easyCredit (http://www.easycredit.de) zu den großen zählen muss, aber ich halte nicht nur die Usability sondern auch die dahinter liegende Web-Architektur dieses Rechners für sehr gut und zukunftsweisend. Deine Meinung dazu würde mich interessieren. Beste Grüße, Carlo

  2. André Morys André Morys

    Sieht so aus, als hättest Du mit genügend Zeit auch „42 Dinge, die Sie von schlechten Kreditrechnern lernen können“ daraus machen können…

  3. Ronald Grimminger Ronald Grimminger

    Hallo Carlo,

    easyCredit ist meiner Meinung nach vorbildlich – tatsächlich habe ich bei meiner Recherche easycredit immer im Blick gehabt, da ich der gleichen Meinung bin wie du. Gerade das Chat-Modul ist eine tolle Sache.

    @André: 42 – ist das nicht die Antwort auf alle Fragen?

  4. Collie Collie

    Einiges an Optimierungsbedarf ist vorhanden, aber 1. Alle
    Seiten öffnen nur in einem Popup. Nicht elegant, aber die
    Auswahl-Seite bleibt dadurch im Blick. Wieso nicht? 2. Der ADAC ist
    keine Bank, arbeitet deshalb mit einem Partner. Soll man die
    Information verstecken? Durch die Einfärbung erkennt man in meinen
    Augen gut die Herkunft. 3. Der Prozess von ADAC und LBB. Okay, Web
    1.0. Da gibt es wirklich noch viel zu tun. 4. Die Punkte bei der
    DiBa kann ich nicht nachvollziehen. Ich komme auf eine
    Antragsseite. Ohne direkte Berechnungsmöglichkeit – diese kommt
    aber direkt nach dem Klick auf „Hier Kredit beantragen“ und
    erfordert nur zwei Dinge: Kreditbetrag und Laufzeit. Ist aber
    eigentlich nicht erforderlich, denn da es sich um Festzinsangebote
    handelt, entspricht der Wert ohnehin den Angaben die man bei
    autoscout bereits gesehen hat… 5. Über das Design der Postbank
    lässt sich streiten. Die Seite wirkt auf mich unruhig und die
    Siegel am Rand übertrieben groß. Der Rechner hat bei meinem Test
    nicht die von mir bei autoscout angegebene Anzahlung übernommen!
    Das führt zu einer Differenz zwischen dem Wert bei autoscout und
    den Angaben auf Seiten der Postbank. Will ich das Angebot bei der
    Postbank bestätigt haben, muss ich dafür allerdings zusätzlich das
    “Geburtsdatum”, “Beschäftigungsart” und “beschäftigt seit” angeben.
    Umständlich…denn ich will ja erstmal nur prüfen, ob der Wert
    stimmt. Fazit: Da gibt’s noch viel zu tun…aber sind wir mal
    ehrlich. Ist doch auch gut so. 😉

  5. Thorsten Barth Thorsten Barth

    @Ronald: Nicht auf alle Fragen, sondern auf Die Frage aller Fragen, „nach dem Leben, dem Universum und dem ganzen Rest“…

    http://de.wikipedia.org/wiki/42_%28Antwort%29

  6. Seeger Seeger

    Herrliche Zusammenstellung! Planen Sie vielleicht mal ein Update davon? Das Netz ist leider voll von viel versprechenden und nichts haltenden Kreditvergleichsseiten!

Trackbacks/Pingbacks

  1. […] 11 Dinge, die Sie von schlechten Kreditrechnern lernen können […]

Hinterlassen Sie einen Kommentar