Von André Morys | Conversion Checklisten Conversion Optimierung Tipps | 3 Reaktionen

Conversion-Hebel für mehr Umsatz in 2011

Weniger Essen, weniger Rauchen, das Leben mehr genießen – die Liste der guten Vorsätze ist meist lang und einfallslos. Dementsprechend niedrig ist die Erfolgsquote. Wer mehr Spannung, Erfolgspotenziale und Abwechslung erleben möchte, dem empfehle ich das eBook

24 Conversion Optimierungs Tipps zum Download

24 Tipps zur Conversion Optimierung

Fünf Gründe, weshalb das PDF jeder E-Commerce-Manager jetzt haben muss:

  1. Qualität: Kein Pseudo-eBook zur Leadgenerierung sondern erprobte Praxistipps von drei Autoren (Gabriel Beck, Frank Reese und André Morys)
  2. Umfang: Genug Optimierungsfutter für das ganze Jahr
  3. Vorsprung: Ihre Wettbewerber haben es schon gelesen und sitzen bereits an der Umsetzung
  4. Aufwand: Sie müssen nichts ankreuzen, bestellen oder ihre Adresse hergeben
  5. Besser jetzt als nie, denn: ich habe keine Ahnung, wie lange der Link noch online ist…

Den Link zum Download finden alle Interessierten (noch) im Forum der ganz jungen aber mittlerweile stärksten XING-Gruppe zum Thema Conersion-Optimierung:

>>> eBook hier kostenlos laden

André Morys

André Morys ist Gründer und Vorstand von konversionsKRAFT und beschäftigt sich seit 1996 mit der Conversion Optimierung von Websites und Onlineshops. André Morys ist Dozent für User Experience an der TH Mittelhessen und Autor des Fachbuchs "Conversion Optimierung". Er ist häufiger Sprecher und Moderator auf Konferenzen.
Frage zum Artikel? Frag den Autor

3 Reaktionen auf „Conversion-Hebel für mehr Umsatz in 2011

  1. Sicherlich ein interessantes eBook – doch leider bin ich vom Lesen ausgeschlossen: Ich bin kein Xing-Mitglied und möchte es auch nicht werden. Schade, dass in diesem Blog in jüngster Zeit immer auf Xing verlinkt wird, wenn es spannend werden könnte.

    • von Vorratsdosen Shop

      Guter Tipp, da wir auf Xing sind, werden wir das eBook auf jeden fall runterladen, danke.

      Schreibe einen Kommentar

      Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.