Von André Morys | Daten & Fakten | 11 Reaktionen

Top 10 US-Onlineshops nach Konversionsrate

Die monatlichen Charts der US-Onlineshops in Bezug auf Konversionsraten werden von Nielsen NetRatings erstellt und über marketingcharts.com veröffentlicht.

Im Mai 2009 sind die Ergebnisse wie folgt:

1.  ProFlowers            38.6
2.  OfficeDepot           28.0
3.  Online Retail Total   25.6
4.  Vitacost.com          25.0
5.  Quixtar               23.4
6.  Blair.com             23.4
7.  Roamans               22.6
8.  1800flowers.com       20.5
9.  Woman Within          19.6
10. Spiegel               18.2

(Quelle: marketingcharts.com)

Schwan’s ist jetzt nicht mehr in den Top 10 – hat Tiefkühlkost so einen stark saisonalen Einfluss? Noch vor 2 Monaten waren es rund 40% Konversionsrate….  Die Zahlen lassen mich zweifeln…

André Morys

André Morys ist Gründer und Vorstand von konversionsKRAFT und beschäftigt sich seit 1996 mit der Conversion Optimierung von Websites und Onlineshops. André Morys ist Dozent für User Experience an der TH Mittelhessen und Autor des Fachbuchs "Conversion Optimierung". Er ist häufiger Sprecher und Moderator auf Konferenzen.
Frage zum Artikel? Frag den Autor

11 Reaktionen auf „Top 10 US-Onlineshops nach Konversionsrate

  1. Verfolgt man hier diesen Blog auch nur einwenig und schaut man hin und wieder die eigenen Konversionsraten an, dann kann man Raten von 40 oder 38 nicht nachvollziehen.
    Sind das Angaben vom Betreiber, oder werden diese Raten neutral ermittelt, was ja kaum möglich sein wird?
    Jedenfalls glaube ich nicht an die Richtigkeit.
    Auch bei einer optimal eingerichteten Landing Page erscheint es mir sehr hoch.

    • Hallo Herr Urleb,

      zunächst einmal freuen wir uns sehr, dass Sie unseren Blog ein wenig „verfolgen“!

      Zur Quelle: Dem aufmerksamen Leser entgeht nicht die Quellenangabe marketingcharts.com. Dort wird verwiesen auf Nielsen NetRatings. Wir gehen stark davon aus, dass Nielsen valide Zahlen liefert – obgleich wir uns ebenfalls über die hohe Varianz der Daten wundern.

      Ich wünsche Ihnen weiterhin viel Spaß beim Verfolgen!

      • Eine mögliche Erklärung für schwankende Konversionsraten:
        Der unterschiedliche Anteil von Alt- und Neukunden, zum Beispiel bedingt durch Aktionen.

        Wenn man Neukundenwerbung komplett ausschaltet, ist es nicht schwer, hohe Konversionsraten zu erreichen. Kombiniert man das mit einem Newsletter an Bestandskunden mit einem Incentive, kann man die Konversionsrate noch einmal künstlich in die Höhe treiben.

        Schaltet man hingegen übermäßig viel Neukundenwerbung, werden im Normalfall auch die Konversionsraten signifikant sinken.

        Daher sollte man bei Konversionsraten immer auch zwischen Bestandskunden und Neukunden differenzieren – ansonsten ist die Konversionsrate allein nur ein sehr ungenauer Performanceindikator.

        • Bin erst am Anfang meiner „Bloggerkarriere“ – komme gerne wieder vorbei.

          • Gut gepostet – bin mal gespannt auf die anderen Kommentare, was da noch alles geschrieben wird.

            • Wow Konversionraten von 40%. Davon kann man doch nur träumen oder? Ist das wirklich war? Ich glaube diese hohen Raten sind nur in Ausnahmefällen möglich.

              • ISt diese Statistik echt oder gefaket? So hohe Conversionraten sind ja unglaublich.

                Oder sind hier viele Stammkunden miteinberechnet.

                • Die Daten werden von Nielsen NetRatings valide ermittelt und sind „echt“. Stammkunden fließen in die Betrachtung mit ein – die Formel lautet CR = Unique Visits / Actions. Die einzige Besonderheit ist, dass Nielsen die „unique Visits“ – also die eindeutigen Besucher – als Grundlage nimmt.

                  • Ok Danke für deine schnelle Antwort. Das die Daten echt sind, hätte ich mir nicht gedacht.

                    • Sorry, aber wer selbst mal einen online shop betribenen
                      hat, der weiss, dass diese zahlen unrealsitisch sind. Um das ganze
                      beurteilen zu können, würde ich gerne die ganze studie sehen. Wo
                      kann ich die einsehen?? Marco

                      • Wow! Wirklich sehr starke Konversationsraten. Hätte nie im Leben gedacht dass das „echte“ sind. :-O

                        Schreibe einen Kommentar

                        Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.