Von André Morys | News | 0 Reaktionen

growthmarketingSUMMIT 2018 – alles, was Du wissen musst

„Wow, das war die beste Konferenz des Jahres für mich!“ war eines von vielen ähnlichen Feedbacks, die ich am Abend des 31.08.2017 bekommen habe. Nach sieben Jahren „conversionSUMMIT“ wollten wir alle raus aus der Komfort-Zone. Der Aufwand hat sich gelohnt! Heute erzähle ich Euch, was dieses Jahr am 6.9.2018 passieren wird:

Disruption = Customer Experience

Am 6.9.2018 ist es wieder soweit. Dieses Jahr treffen sich 700 kluge E-Commercler, Optimierer, Growth Hacker und Online-Marketer in Frankfurt. Was wird passieren?

Ich möchte den Fokus auf ein Prinzip legen, das (noch) niemand so richtig erkennt: Alle reden über Digitalisierung, Disruption, Transformation und darüber, wie schnell sich die Welt ändert. „André, was können wir von Booking.com lernen? Sollen wir auch mit Verknappung arbeiten?“ fragen mich die Leute.

Tatsächlich ist booking.com eines der wenigen Unternehmen, die mit einer excellenten digitalen Strategie den Markt ordentlich „gestört“ haben.

Disruption FTW!

Deshalb wird uns Erin Weigl, Principal Designerin bei Booking.com, erzählen wie Booking.com die Wachstums-Strategie in Form sauberer Experimente in die Tat umsetzt.

 

Meine Ansicht:

Wachstum und Disruption entstehen primär durch ein signifikant besseres Kundenrerlebnis.

„Uber“ würde die Taxibranche weltweit nicht ansatzweise beschäftigen, wenn Schnelligkeit und Einfachheit bei der Taxibestellung nicht tatsächlich ein relevantes Kundenbedürfnis wären.

Vielleicht ist Uber nur 10% besser im Kundenerlebnis als der traditionelle Weg. Aber diese 10% sind signifikant und reichen aus, eine Branche zu verändern. Wenn Du diese Erkenntnis ein wenig tiefer in Deinen Gedanken sacken lässt, merkst Du schnell, dass das für jeden A/B-Test, für jedes Teaser-Design, für jedes kleine Detail Deiner Website gilt.

Growth Hackers FTW!

„Ach komm, das ist doch nur ein sexy Name für etwas, das es schon lange gibt, André. Wollt ihr da jetzt auch mit mischen?“ hat mir neulich jemand als Reaktion auf einen facebook Post gesteckt. Als Optimierer habe ich gelernt, mit Demut an die Sachen heran zu gehen. Was machen Growth Hacker anders als Conversion Optimierer? Kann ich die Ideen aus dem Hockeystick-Wachstum eines Silicon-Valley-SaaS-Startups auch auf ein traditionelles deutsches Unternehmen anwenden?

Ja, natürlich!

Wäre ich ein traditionelles deutsches Unternehmen, dann würde ich rucki-zucki anfangen darüber nachzudenken! „Aber unsere Ware ist doch analog!“ hat neulich der CEO eines sehr traditionsreichen und berühmten Keramik-Herstellers zu mir gesagt. „Dann ist es umso wichtiger“ habe ich ihm entgegnet.

Morgan Brown, Growth HackerDeshalb kommt Morgan Brown nach Frankfurt. Er ist mit Sean Ellis, dem „Schöpfer“ des Growth-Hacking-Begriffs, zusammen Co-Autor des Bestsellers „Hacking Growth“ und zeigt uns ganz taktisch seine besten Growth Hacks.

Always Start With The Customer

Technologie dient der Skalierung. Aber das Customer Experience sorgt für die Conversion! Wachstum und Disruption sind also zusammen eine Mutiplikations-Formel mit zwei Faktoren. Deshalb: Lerne, wir man ein signifikant besseres Customer Experience erzielt. Verstehe, wie Du messen kannst, ob Du wirklich signifikant besser bist. Erst, wenn Du den „Product-Market-Fit“ wirklich erreicht hast, kannst Du skalieren.

„Unser Unternehmen gibt es seit über 40 Jahren – wir haben sicherlich kein Problem mit Product-Market-Fit!“

Doch, hast Du mit Sicherheit – Du bist nur zu groß, um es noch oder schon zu spüren. Und Dir fehlt wahrscheinlich die Demut und die Bescheidenheit, um es zuzugeben. Das ist leider eine weit verbreitete Problematik in der mit maximalem Selbstwertgefühl durchtränkten Welt des Online Marketing und des Digitalen Wachstums.

Deshalb wird Dir Scott Stratten Dein Marketing-Spiegelbild vor die Nase halten. Scott ist als bester Keynote-Speaker der American Speaker Association ausgezeichnet und versteht sein Handwerk wie kein anderer.

 

Das Wissen einer 2-Tages-Konferenz an nur einem Tag lernen

Die einzige Beschwerde, die ich immer wieder höre lautet „André, ein oder zwei Vorträge weniger wären gut.“ Ich sage dann: Nein. Ich hasse Konferenzen wo ich mich langweile. Ich will Inspiration, Stimulation und – wie Karl sagen würde: „Synapsenbrand“.

Deshalb triffst Du noch viele weitere tolle Speaker, die jeweils zu den besten ihres Fachs auf diesem Planeten sind:

Michael Aagaard hat unzählige psychologische Effekte in A/B-Tests auf ihre Wirksamkeit untersucht und teilt spannende Erkenntnisse daraus. Mit dem Wissen über die Effekte lassen sich bessere Resultate erzielen.

 

Dr. Paul Marsden lehrt als Psychologe an der Univerity of Arts in London und erklärt, wie „Customer Happiness“ mit Unternehmenserfolg zusammenhängt

 

Nathalie Nahai ist eine der gefragtesten Experten im Bereich Psychologie und Persuasion – in ihrem Vortrag wird sie erklären, wie die Psychologie hinter erfolgreichen Produkten funktioniert

 

Oli Gardner ist Mitgründer von Unbounce, einem der erfolgreichsten amerikanischen SaaS-Startups und erklärt uns, wie sich Customer Experience dekonstruieren, kontrollieren und messen lässt

 

Tina Nord ist Teamlead Content Marketing Strategy bei Zalando und erklärt uns, warum und wie genau mehr Kundenzentrierung bei Tech-Themen wie „Voice Search“ zu mehr Conversions führt

 

Steven Van Belleghem ist Autor des Buches „Customers The Day After Tomorrow“ und Experte für die Transformation von Kundenbeziehungen. Er erklärt, wie Organisationen kundenzentrierter werden.

 

 

Weitere Speaker werden wir noch ankündigen!

Über 700 Teilnehmer 2018

Unsere Pre-Order und Super-Early-Bird Tickets waren innerhalb weniger Tage ausverkauft – jetzt besteht noch die Möglichkeit, mit dem Early-Bird-Ticket 200,00,- Euro zu sparen! Der growthmarketingSUMMIT wird erneut zum Fest für Online-Marketer, E-Commerce-Entscheider und Optimierer:

  • Extrem viele Möglichkeiten für Networking und Wissensaustausch
  • Inspirierende Gespräche mit Weltklasse-Speakern am Rande der Konferenz
  • Cocktail-Party am Abend der Konferenz inklusive
  • Diverse Networking-Treffen am Vorabend

Bist Du dabei?

Ich mache diese Konferenz jedes Mal aufs Neue weil es mir wahnsinnig viel Spaß macht. Avinash Kaushik hat vor drei Jahren gesagt: „Dort treffen sich die cleversten Digitalmenschen und tauschen sich aus!“. Zusammen mit meinem Team wird auch 2018 zu einem Erlebnis werden – ich freue mich schon darauf!

Buche jetzt Dein Early-Bird-Ticket und spare 200,00,- Euro!

 

 

André Morys

André Morys ist Gründer und Vorstand von konversionsKRAFT und beschäftigt sich seit 1996 mit der Conversion Optimierung von Websites und Onlineshops. André Morys ist Dozent für User Experience an der TH Mittelhessen und Autor des Fachbuchs "Conversion Optimierung". Er ist häufiger Sprecher und Moderator auf Konferenzen.
Frage zum Artikel? Frag den Autor

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.