Dr. Julia Freese wechselt von Zalando zu Web Arts

11. August 2015

Ab Juli 2015 heißt Web Arts mit Dr. Julia Freese eine neue Kollegin am Standort Hamburg willkommen. Dr. Freese hat sich zuvor bei der Zalando SE in Berlin mit Conversion Optimierung, Testing, statistischer Analyse und User Research beschäftigt. Die promovierte Volkswirtin wird als Senior Consultant in die strategische Kundenberatung gehen und den Bereich data- driven User Insights und Personalisierung mit ausbauen.

„Wir freuen uns mit Julia eine neue Kollegin im Team begrüßen zu können, die sich sehr tief mit dem Thema Testing und Statistik beschäftigt hat. Darüber hinaus bringt sie eine Fashion Expertise mit, von der unsere Kunden in diesem Bereich sicherlich profitieren können.
Die Tatsache, dass wir eine neue Kollegin aus einem Unternehmen wie Zalando in die Beratung gewinnen konnten, freut uns ganz besonders. Das zeigt auch, dass Web Arts als Arbeitgeber genügend Attraktivität bewiesen hat.“ André Morys Vorstand Web Arts AG

Mehr zum Thema

  • Testprozesse & Optimierung: Natasha Wahid (WiderFunnel) im Interview

    Eine experimentierfreudige Unternehmenskultur ist Erfolgsfaktor Nummer 1, auch beim Testing. Natasha Wahid von der nordamerikanischen Conversion-Optimierungsagentur WiderFunnel erklärt im Interview zum growth marketing SUMMIT 2019, warum Scheitern wichtig und Experimentieren… 

  • Zero-Risk Bias und die Bedeutung für den E-Commerce

    Zero-Risk Bias: Das Risiko minimieren, um Kunden zu motivieren

    Sommer, Sonne, Ferien. Du stehst nach dem Flug in Palma am Mietwagenschalter des Flughafens und willst eigentlich nur schnell deinen online gebuchten Wagen abholen. Doch dann bekommst du plötzlich die… 

  • Studie: Digital Growth 2019

    In Zusammenarbeit mit der Fachhochschule Wedel untersuchen wir in unserer diesjährigen Studie “Digital Growth 2019” erneut, welche Faktoren in Unternehmen für starkes Wachstum verantwortlich sind. Diese Studie ergründet, welche Art der Organisation,…