Inhalt

Lerne in diesem zweitägigen Seminar, mit welchen Methoden du ein Verständnis für deine Zielgruppe entwickelst. Daraus generierst du konkrete Ideen für die Optimierung deiner Website und formulierst diese als nutzerzentrierte Hypothesen. Genieße dabei die einzigartige Mischung aus Theorie, praktischen Übungen und dem Erfahrungsaustausch mit den Trainern und anderen erfahrenen Teilnehmern. Am Ende verlässt du das Seminar mit einem gut gefüllten Backlog.

Du bist in diesem Seminar genau richtig, wenn du neue Ideen für die Optimierung deiner Website brauchst – vorausgesetzt du kennst deine Zielgruppe (Stichwort: Personas) und verfolgst eine konkrete Strategie. Nach dem Seminar ist dein nächster Schritt das Design und die Umsetzung deiner Tests.

 

Was du in diesem Seminar lernen wirst…

  • Herausfinden, warum Kunden klicken; oder eben nicht
  • Kunden mithilfe der Limbic® Map verstehen
  • Ideen auf Basis von Kundenbedürfnissen entwickeln
  • Erfolgversprechende Hypothesen formulieren
  • Erste Test-Konzepte erstellen

 

 

Agenda und zeitlicher Ablauf des Seminars

Das Seminar findet am ersten Seminartag von 09:00 Uhr bis ca. 17:00 Uhr mit anschließendem Umtrunk und am zweiten Tag von 9:00 Uhr bis ca. 17:00 Uhr statt.

Am ersten Tag beschäftigen wir uns nach einer kurzen Vorstellungsrunde und einem Überblick über die verschiedenen Research Methoden mit:

Modul 1 (ca. 2 Stunde): 7-Ebenen-Modell

  • Welche Faktoren sollte ich bei der Bewertung meiner Website berücksichtigen?
  • Wie helfen mir die Ebenen, um Ideen für die Website-Optimierung zu generieren?
  • Was denken eigentlich andere über meine Website?

Modul 2 (ca. 1 Stunde): Dekodierung der Motivation

  • Wie tickt das menschliche Gehirn?
  • Wie wird emotionale Resonanz bei den Kunden ausgelöst?
  • Warum sind Limbic® Types besser als demographische Zielgruppen?
  • Wie erkenne ich die Werte, Erwartungen und Bedenken meiner Kunden?

Modul 3 (ca. 1 Stunde): Exkurs in die Arbeit mit Limbic® Personas

  • Was motiviert Nutzer? Warum klicken sie, oder auch nicht…?!
  • Wie helfen Limbic® Personas bei der Website-Optimierung?

Modul 4 (ca. 1 Stunde): User Research Interviews

  • Wie werden Optimierungspotenziale mit User Interviews aufgedeckt?
  • Was muss ein guter Moderator bei Interviews beachten?
  • Wir führen gemeinsam Interviews durch um Potenziale schon im Seminar aufzudecken.

Nach einer kurzen Rekapitulation des ersten Tages steigen wir am zweiten Tag gleich wieder praktisch ein:

Modul 5 (ca. 2 Stunde): Jobs-to-be-done Interviews

  • Wann ist der Einsatz dieser Methode sinnvoll?
  • Wie läuft ein JTBD-Interview ab?
  • Wie werden die Ergebnisse protokolliert und ausgewertet?

Modul 6 (ca. 1,5 Stunden): Hypothesen formulieren

  • Wie stelle ich sicher, dass meine Idee testbar ist?
  • Woran erkenne ich eine gute bzw. schlechte Hypothese?
  • Wie formuliere ich Hypothesen richtig?

Modul 7 (ca. 1 Stunde): Priorisierung von Ideen

  • Wie aufwändig sind meine Ideen/Hypothesen in der Umsetzung?
  • Wie wirkungsvoll sind meine Optimierungsmaßnahmen?
  • Welche Hypothese teste ich zuerst?

Zwischendurch sind Pausen für einen Kaffee, Diskussionen oder den fachlichen Exkurs an beiden Tagen natürlich jederzeit möglich. Mittagessen gibt es jeweils gegen 12:00 Uhr, das wir gemeinsam in der Location oder in einem umliegenden Restaurant genießen. Abschließend nehmen wir uns dann noch genug Zeit, um offene Fragen zu beantworten.

 
Alle Infos zum Seminar findest du auch in unserem Info-PDF: jetzt herunterladen.


Ein Blick in das Seminar „Ideen & Hypothesen“


Teilnehmerstimmen

Verena Böke
Verena Böke // Chefkoch GmbH

Viel hochwertiger Input zum Thema Zielgruppen und Konsumpsychologie, angenehm und gut rübergebracht. Freu mich, dass Gelernte anzuwenden.

Johannes Klaiber
Marketingleiter // Flaschenpost Services AG

Durch das Seminar von Konversionskraft konnte ich mein Wissen zum Thema Conversionoptimierung festigen und ausbauen. Es hat mir genau den richtigen Mix zwischen Theorie und Praxis vermittelt.

Andreas Rotte
Online Marketer // UNICEF

Das Seminar war sehr praxisnah und ist genau auf unsere Herausforderungen in den täglichen CRO Arbeit eingegangen und hat uns nützliche Tools zu Behebung dieser Herausforderungen an die Hand gegeben.

Mateo Vondey
Senior Customer Insights Manager // Auxmoney

Guter Überblick zum CRO Prozess und praxisrelevantes Knowhow. Rundum ein gelungenes Seminar mit sehr erfahrenen Referenten. Gerne wieder!

Dennis Köhler
Leitung E-Commerce // Robert Kunzmann GmbH & Co. KG

Top! Bester Workshop seit Jahren.

Julia Remsing
Teamleitung Projektmanagement // Tengelmann E-Stores GmbH

Super Einblick mit vielen Praxisbeispielen und Eingehen auf individuelle Herausforderungen der Personalisierung!

Tamina Batarsé
Senior Specialist Marketing, Planning & Monitoring E-Commerce // Tom Tailor Group

Ein lehrreiches, motivierendes Seminar - welches nicht nur die Bereiche des Testings aufdeckt, sondern auch die gängigen Hürden & Lösungen anspricht.

Werner Decker-Hibbel
Senior Partnerships Manager // Optimizely

Tolles und sehr lehrreiches Training. Hat Spaß gemacht!


Zielgruppe

Viele Optimierer aus namhaften Unternehmen haben sich schon für unser Seminar entschieden, egal welchen Titel sie tragen. Ob Head of E-Commerce, Leiter E-Business, Director Marketing, Produktmanager oder Product Owner, Conversion Manager oder Head of Conversion Optimization, Website Manager oder Online Marketing Manager.

9 von 10 Teilnehmern sind übrigens so begeistert von unseren Seminaren, dass sie uns weiterempfehlen würden. Das sind inzwischen über 500 Optimierer. Überzeuge dich selbst!

Hinweis: Das Konzept unserer Conversion Seminare ist nicht primär für Agenturen/Dienstleister ausgelegt. Aktuell bieten wir die Seminare ausschließlich für Unternehmen an. Wenn du dir nicht sicher bist, ob die Zertifizierung oder einzelne Seminare für dich geeignet sind, wende dich gerne an seminare@konversionskraft.de!

Auf Anfrage bieten wir unsere Seminare auch inhouse an. Wende dich hierzu bitte direkt an robert@konversionskraft.de.

 

Teilnahmegebühren

Das zweitägige Seminar „Conversion Ideen & Hypothesen“ kostet 1.299 Euro (zzgl. MwSt. und ohne Rabatt). Im Preis enthalten sind

  • Seminarunterlagen (per Download nach dem Seminar)
  • Templates & Handouts für praktische Übungen
  • Interaktive Gruppenarbeit und intensive Diskussionen
  • Getränke, Snacks und Mittagessen, einschließlich Umtrunk am ersten Abend
  • Teilnahmebescheinigung

 

Termine & Verfügbarkeit: Seminar „Ideen & Hypothesen“

Freie Plätze vorhanden
Begrenzte Plätze
Ausgebucht
26.11.2019 - 27.11.2019
München
9 freie Plätze