Das Ziel:

Du erhältst die Fähigkeit, stetig neue Optimierungsideen zu identifizieren, daraus belastbare Hypothesen zu entwickeln und darauf aufbauend erfolgreiche A/B-Tests & Experimente zu gestalten. Wir zeigen dir die notwendigen Methoden, Werkzeuge und Bausteine, mit denen du lernst, worauf es beim Testing ankommt und wie du durch einen effektiven Prozess und gründliche Analysen systematisch für mehr Conversions sorgst.

 

Preis:

Der Kurs kostet für alle Tage 1.750,00 Euro zzgl. MwSt. (332,50 Euro).

 

Zielgruppe:

Du bist in deinem Unternehmen für digitales Wachstum verantwortlich (E-Commerce Manager, CRO-Manager, Product Owner, Digital Marketing Manager, Leiter Marketing, Head of E-Commerce, UX Manager o.ä.) und hast grundlegende Kenntnisse im E-Commerce & Webanalyse.

 

Kursniveau:

Einsteiger bis Fortgeschrittene (Als fortgeschrittene:r Teilnehmer:in profitierst du von vertieften Einblicken in den gesamten Optimierungsprozess, gewinnst neue Einsichten und entdeckst ungenutzte Potenziale sowie bestehende Lücken.)

 

Zeitraum:

2 Wochen (4 x 0,5 Tage Live-Sessions jeweils Dienstag und Donnerstag via Zoom & ca. 10 h Selbststudium)

 

Verpflegung:

Care-Paket zu dir nach Hause mit Essen, Getränken und Snacks

Was unsere Trainings auszeichnet:

  • Trainer:innen sind erfahrene Expert:innen aus der Praxis
  • Anerkanntes Zertifikat in der gesamten Branche
  • Anwendungsorientiertes Training*
  • Maximal 15 Teilnehmer
*Für deinen Lernerfolg bekommst du alle Unterlagen als PDF und 3 Monate unbeschränkten Zugriff auf die Videolektionen

Unsere Experten:

Geleitet wird der Lehrgang von unseren Consultants & Analysten, die dir dank ihrer langjährigen Erfahrung aus der Zusammenarbeit mit verschiedensten kleinen und großen mittelständischen Unternehmen, Startups und Konzernen sowie unzähliger Experimente Einblicke in die Praxis aus erster Hand geben.

Bild von Dennis Herzberger
Dennis Herzberger
Senior Growth Consultant
Bild von Kathrin Häring
Kathrin Häring
Senior Customer Insights Manager
Bild von Manuel Heeg
Manuel Heeg
Senior Data Scientist
Bild von Thomas Wohlfrom
Thomas Wohlfrom
Data Scientist

Integriertes Lernen = Blended Learning

Wir vereinen die Vorteile von E-Learning  & Remote-Präsenz-Lernen

  • Selbstbestimmtes Lernen: In den Selbstlernphasen (E-Learning) bereitest du dich in deinem Lerntempo eigenständig auf die Remote-Präsenztermine vor.

  • Direkte Anwendung des Gelernten: In den Praxisaufgaben & Workshops arbeitest du in Kleingruppen an deinem eigenen Case, sodass du die Ergebnisse direkt über den Lehrgang hinaus nutzen kannst.

  • Echtzeit Feedback: Kombiniert aus direktem Feedback der Trainer mit Selbstauswertungen und Online-Übungen festigt sich dein gelerntes Wissen bereits im Training.

Agenda

 

Wirf einen Blick auf die Agenda, sodass du vorab schon weißt, was dich erwartet.

Über einen Zeitraum von zwei Wochen werden die Live-Sessions jeweils am Dienstag und Donnerstag über Zoom abgehalten. Zwischen diesen Veranstaltungen widmest du dich eigenständig und in deinem individuellen Tempo dem Selbststudium auf unserer Lernplattform.

Vor dem Start des Lehrgangs: Selbststudium: ca. 2h

  • Videokurs – Heuristische Evaluation mit dem 7-Ebenen Modell

Woche 1

Session 1: Dienstag 08:30 – 13:00 Uhr – Gruppenarbeit via Zoom & Praxisübungen

Bedarf der Kunden verstehen – Einführung in Konsumentenverhalten

  • Warum und wie kaufen Menschen Produkte?
  • Nutzung und Erläuterung von Kaufphasenmodellen

CRO Team & Rollen, Optimierung des Testing-Programms

  • Wie sieht ein idealer Testing-Prozess aus?
  • Lerne das Behavioral Design Framework kennen
  • Welche Rollen braucht es in einem CRO Team?

Kundenerlebnis erfassen – Heuristische Evaluation

  • Analyse deiner Seite, um Optimierungspotenziale zu erkennen
  • Lerne deine Seite aus Nutzersicht zu analysieren
  • Ableiten von Handlungsfeldern für bessere Hypothesen

Bis zur nächsten Zoom-Session: Selbststudium ca. 1,5 h

  • Videokurs – Videokurs – Web Analytics Basic


Session 2: Donnerstag 08:30 – 13:00 Uhr – Gruppenarbeit via Zoom & Praxisübungen

Effektive Auswertung von Web Analytics Daten

  • Wie findest du Potenziale in den Daten?
  • Ableitungen aus unterschiedlichen Reports
  • 10 Schlüsselfragen für effektives Web Analytics

User Research Basics – Qualitative Analysen

  • User Research: Methodenüberblick
  • Ableitungen für Zielgruppen mit Personas, Fuels & Frictions
  • Cleveres Fragebogen-Design, um erstes Nutzerfeedback zu erhalten
  • Praxisübung: Bearbeitung konkreter Use Cases für Research Methoden

Bis zur nächsten Zoom-Session: Selbststudium ca. 3 h

  • Videokurs – Statistic Basics & Gratis E-Book
  • Videokurs – Hypothesenbildung

 

 

Woche 2

 

Session 3: Dienstag 08:30 – 13:00 Uhr – live Gruppenarbeit & Praxisübungen

Testing-KPI für Hypothesen und Priorisierung

  • Businessrelevante KPI
  • Arten von A/B-Tests und ihre Anwendung
  • Priorisierung von Hypothesen nach Aufwand & Impact

Hypothesenbildung und -framework

  • WDW-Framework zur Formulierung von Hypothesen
  • Definition sinnvoller KPI innerhalb von Hypothesen
  • Anforderungen an eine Hypothese, damit sie ins Backlog gelangt

Testlaufzeiten von A/B Tests & Auswertung

  • Berechnung der Testlaufzeiten mit Tools
  • Nie wieder A/B Tests zu früh stoppen
  • Statistische Signifikanz von A/B Tests prüfen

Bis zur nächsten Zoom-Session: Selbststudium ca. 2 h

  • Videokurs – Konsumpsychologie Basics


Session 4: Donnerstag 08:30 – 13:00 Uhr – Zoom Gruppenarbeit & Praxisübungen

Testkonzept und Reporting

  • Aufbau eines guten Testkonzepts (inkl. Vorlagen)
  • Aufbau und Vorlagen für Reporting (inkl. Vorlagen)
  • Erstellung einer Testing-Roadmap
  • Gruppenaufgabe: Auswertung und Interpretation eines A/B Tests

Konsumpsychologie und Behavior Patterns, um auf kreative Lösungen zu kommen

  • Einführung in die Welt der Behavior Patterns
  • Arbeiten mit dem Behavior Pattern Modell
  • Veredle deine Hypothese mit Behavior Patterns

Ausblick für Wachstumspotenziale im Unternehmen mit dem G.R.O.W. Modell

  • Status quo: Wo steht das Unternehmen im Experimentation-Reifegrad?
  • Welche Maßnahmen bringen das Experimentation-Programm strategisch voran?

* Kurzfristige Änderungen der Agenda sind vorbehalten.

Dein Zertifikat

 

  • Voraussetzung: Mind. 80% Teilnahmequote an den Live-Events
  • Praktischer Beleg: Durch die praktische Anwendung im Lehrgang beweist du dein Können
  • Mini Quiz: Wissensabfragen zwischen den Lektionen in Form von Mini Quizzen

Termine - Anmeldung bis 1 Woche vor Start möglich

Februar: 20., 22., 27. und 29.02.2024
Remote
2 freie Plätze
April: 16., 18., 23. und 25.04.2024
Remote
10 freie Plätze
November: 12., 14., 19. und 21.11.2024
Remote
15 freie Plätze

FAQ

 

Wo findet der Lehrgang statt?
Wir führen den Lehrgang in zwei Varianten durch: Vor Ort in München oder Köln oder in Remote-Form, damit Teilnehmende immer die maximale Flexibilität bei der Terminauswahl haben. Wir verwenden Miro für kollaboratives Arbeiten, Blended Learning mit Videos und Google Meet. Beim Vor-Ort-Lehrgang gibt es ebenfalls eine Vorbereitung mit Videos, und vor Ort benötigst du einen Laptop für digitale Übungen.

 

Kann ich mein ganzes Team auch inhouse schulen lassen?
Ja, unter bestimmten Voraussetzungen können wir die Schulung auch exklusiv bei euch inhouse durchführen. Wende dich bei Interesse bitte schriftlich (per Mail) an uns.

Du hast Fragen oder möchtest dein Team inhouse schulen?
Schreibe uns, wenn du Fragen zum Lehrgang hast oder ein individuelles Angebot für sonstige Schulungen deines Teams möchtest.

 

Eignet sich der Lehrgang für fortgeschrittene Optimierer?
Es kommt darauf an. 😉 Wir stellen immer wieder fest, dass “fortgeschritten” unterschiedlich definiert wird. Am besten schaust du dir das Programm an und wir sprechen dann persönlich über deine aktuellen Herausforderungen und Erfahrungen.

 

Wer kann an dem Lehrgang teilnehmen?
Die Inhalte richten sich an Personen aus Unternehmen, die alleine oder mit einem Team das Thema Experimentation vorantreiben. Da die Inhalte auf diese Bedürfnisse zugeschnitten sind, bitten wir selbstständige Berater und Agenturen uns separat zu kontaktieren.

 

Wie wirst du verpflegt?
Bei den Remote Lehrgängen schicken wir dir ein Care-Paket, um für alle 4 Tage gestärkt zu sein und beim Vor-Ort-Lehrgang ist natürlich für Verpflegung gesorgt.

Wie bekommst du dein Zertifikat?
Es gibt keine schriftliche Prüfung am Ende. Du beweist deine erlernten Fähigkeiten direkt in den praktischen Übungen. Dein persönliches Zertifikat schicken wir dir im Anschluss als PDF zu.

 

Kann ich auch nur einzelne Tage des Lehrgangs buchen?
Nein. Der größte Nutzen entsteht gerade durch die intensive, ungestörte mehrtägige Arbeit und den dadurch entstehenden Fokus auf die wichtigen Aspekte der Conversion-Optimierung, sowie den intensiven Austausch mit anderen Teilnehmern. Beides erhält im Rahmen des Lehrgangs daher entsprechend viel Raum. Solltest du Interesse an einem individuellen Angebot haben, welches anders auf deine Bedürfnisse zugeschnitten ist, melde dich gern bei uns. Wir finden mit Sicherheit eine Lösung.