Von Torsten Hubert | Conversion Optimierung | 2 Reaktionen

Infografik: E-Commerce Checkout-Report Q1-2018 (Update Nr. 3)

In der Regel hat der User den Kaufprozess mental mit dem Klick auf den Kaufen-Button bereits abgeschlossen. Die Entscheidung ist gefallen. Doch die letzte Hürde im Kaufprozess steht noch an: der Checkout. Im Checkout trennen ihn noch durchschnittlich 4,25 Prozess-Schritte und 14,2 Felder von dem Klick auf den finalen Kaufbutton. Eine Menge Potenzial für Optimierungen. Wir haben die Checkouts der deutschen Top-100-Shops analysiert und die Veränderungen gegenüber 2015 und 2016 dokumentiert.

Im Vergleich: Checkouts der Top-100-Shops in Deutschland

Wir haben im Rahmen des konversionsKRAFT E-Commerce Checkout-Reports Q1-2018 die Checkouts der deutschen Top-100-Online-Shops untersucht. Dabei haben wir einige sehr spannende Fakten sowie die Entwicklung des Marktes herausgearbeitet und diese in der folgenden Infografik visualisiert.

Unsere Analyse hat ergeben, dass immer mehr Shops Tunneling einsetzen 82% (+12%) um den Nutzer im Kaufprozess weniger stark abzulenken. Starke Veränderung ist auch bei der Button-Bennenung zu sehen. 42% (+23%) der Shops nutzen in jedem Schritt sprechende Buttons und nur noch 40% (-25%) verzichten komplett auf sprechende Buttons. Die Shop-Anbieter reagieren auf die anhaltende Datenschutz-Dikussion. So kommunizieren 83% (+27%) den Datenschutz offensiv. Große Veränderungen gibt es auch im Bereich des Trust-Elemente. 86% (+20%) zeigen Trust-Elemente prominent im Checkout. Davon setzen 44% mindestens 3 Trust-Elemente ein.

Preview: Infografik E-Commerce Checkout-Report Q1-2018

Hier bereits ein kleiner Vorgeschmack auf die Infografik.

konversionsKRAFT Infografik Checkout 2018

Download: Infografik E-Commerce Checkout-Report Q1-2018

Den kompletten E-Commerce Checkout-Report Q1-2018 kannst Du Dir hier herunterladen:

Wichtiger Hinweis

Wir ermöglichen es Dir, die Infografik herunterzuladen, auszudrucken und zu verteilen. Gerne kannst Du auch selbst einen Blogbeitrag über die Infografik schreiben und eine Preview veröffentlichen. Bitte verlinke hierfür immer auf unsere Original-Download-Links (siehe oben). Wir möchten Dich jedoch bitten, davon abzusehen die Originaldatei zum Download anzubieten.

Hintergrund ist, dass wir die Infografik regelmäßig aktualisieren und erweitern. Aus diesem Grund solle nur eine Version im Web existieren, denn nur so ist sie immer aktuell und muss nicht jedes Mal neu hochgeladen werden, wenn eine aktualisierte Fassung zum Download zur Verfügung steht.

Danke für Deine Unterstützung!

Danke

Abschließend möchte ich mich noch bei Fabian Altenhöfer bedanken, der mich bei der Datenerhebung für das Update sehr stark unterstützt hat.

Torsten Hubert

Torsten Hubert beschäftigt sich seit fünfzehn Jahren intensiv mit Webmarketing und ist Google Advertising Professional. Er ist hauptberuflich Head of Consulting und Mitglied der Geschäftsleitung bei dem CRO-Spezialisten Web Arts AG und hat sich dort auf strategisches Growth-Consulting spezialisiert. Weiterhin ist Torsten Hubert Dozent für Conversion Optimierung, Usability und Motivatorik an der Hochschule Darmstadt.Sie erreichen Torsten Hubert auch über XING.
Frage zum Artikel? Frag den Autor

2 Reaktionen auf „Infografik: E-Commerce Checkout-Report Q1-2018 (Update Nr. 3)

  1. Interessante Grafik, danke.
    Aber zwei Prozessschritte bei Neukunden inkl. Warenkorb und Dankeseite? Da bleibt ja nicht mehr viel übrig, wo man noch die anderen Sachen reinpacken kann 😀

    • Hallo Daniel,
      vielen Dank für die Frage. Hier ist die Headline des Bereichs missverständlich formuliert. Die Danke-Seite ist nicht Bestandteil der aufgeführten Bestell-Schritte, da da die Bestellung ja schon abgeschlossen ist. Bei zwei Schritten inkl. Warenkorb hast du also einen One-Page-Checkout. 😉

      Im nächsten Update passe ich die Headline an, dann wird es klarer!

      Liebe Grüße,
      Torsten

      Schreibe einen Kommentar

      Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.